Erkennst du dich in einer oder mehrerer der folgenden Situationen wieder?

  • In deinen Beziehungen fühlst du dich blockiert, und du weißt nicht, was du tun kannst, um mehr Verbundenheit zu erleben.
  • Du traust dich nicht auszusprechen, was du wirklich denkst oder fühlst, weil du niemanden verletzen möchtest.
  • Du gehst frustriert und genervt aus einem Gespräch heraus, obwohl du dir Nähe und Verständnis gewünscht hattest.
  • Du hast tolle Freunde und fühlst dich trotzdem einsam.
  • Deine Beziehungen fühlen sich langweilig oder festgefahren an und du sehnst dich nach mehr Lebendigkeit.

Wie du durch ehrliche Kommunikation mehr Intimität und Klarheit erlebst

Stell dir vor, du müsstest deine Erfahrung nicht zurückhalten, sondern könntest bei jedem Störgefühl offen und freundlich ausdrücken, was in dir vorgeht. Kein Grund etwas zu verstecken. Auch Wertschätzung und Zuneigung könntest du auf eine Weise mitteilen, die dein Gegenüber wirklich hört. Kannst du dir ausmalen, wie einfach dein Leben und deine Beziehungen wären? Wie direkt, aufregend und lebendig?

Wenn du lernst, ehrlich und angemessen auszudrücken, was du denkst und fühlst, dann werden deine Begegnungen mit anderen Menschen lebendiger und intimer.

Das erwartet dich im Wochenendseminar

Im Wochenendseminar "Mut zur Wahrheit" kannst du untersuchen, was dich davon abhält, die Wahrheit zu sagen und was der Preis ist, den du dafür zahlst. Du lernst, wie du ehrlich sagen kannst, was du denkst und fühlst, und probierst das in der Gruppe aus. Wir verwenden The Work of Byron Katie, um mit unseren Glaubenssätzen zu arbeiten, und Authentic Relating, um neue Verhaltensweisen kennenzulernen. Du gehst mit neuen Erfahrungen und neuen Möglichkeiten, deine Beziehungen zu gestalten, aus dem Wochenende heraus.

Deine Beziehungen werden mit der Zeit immer einfacher, wenn du auf verbundene Weise sagen kannst, was los ist.

Wir, Daria und Pauline, sind überzeugt davon, dass das stimmt. Weil wir es selbst tagtäglich erleben – mit unseren Freund:innen, Partnern, Familienmitgliedern und Kolleg:innen. Wenn wir andere an unserem Innenleben teilhaben lassen, kann mehr Intimität entstehen. Wenn wir unsere Gefühle nicht unterdrücken müssen, fühlen wir uns lebendiger.

Wir gehen mit dir auf die Reise


Daria Schymura liebt The Work of Byron Katie seit 2008. Sie hat unzählige Glaubenssätze untersucht und dabei einige Missverständnisse über sich aufgeklärt. Seitdem sitzt ihr Doktor in Mathematik nutzlos im Regal herum. In ihren Coachings, Seminaren und Kursen teilt sie ihre Leidenschaft für Selbsterkenntnis. Sie unterstützt ihre Klientinnen dabei, ein lebendiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Außerdem engagiert sie sich als Geschäftsführerin für den Verband für The Work (vtw). Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Berlin. Authentic Relating bereichert seit zwei Jahren ihr Leben und ihre Beziehungen.


Die Arbeit der Kommunikationsspezialistin und Mediatorin Pauline Drewfs ist schon immer von einer einzigen Frage getrieben: „Warum ist das so?”. In ihrem früheren Leben als Content-Strategin in einem großen Technologieunternehmen war es viele Jahre lang ihre Leidenschaft, die größeren und kleineren Zusammenhänge des deutschen öffentlichen Sektors zu durchdringen und Normalsterblichen zu vermitteln, warum etwas so ist und was das wem wann nützt. Inzwischen beschäftigt Pauline sich eher mit den feineren Nuancen und Mustern zwischenmenschlicher Kommunikation, begleitet als Mediatorin, Coaching und Trainerin für Authentic Relating Paare, Gruppen und Einzelpersonen mit viel Mut und Ehrlichkeit durch Transformationsprozesse und schaffst Räume für sinnvolle und nachhaltige Veränderung.


Wann, wo und wie viel?

  • Am Samstag 17.9. und Sonntag 18.9.22, jeweils von 10 bis 18 Uhr (inkl. 90 min Mittagspause)
  • Im Life Artists Creators Hub, Milastraße 4, 10439 Berlin
  • Teilnahmegebühr 290€

Dieses Seminar kann mit einem Tag auf die Ausbildung als Coach*in für The Work (vtw) angerechnet werden.

Fühlst du dich angesprochen?

Dann freuen wir uns, im September in Berlin gemeinsam mit dir herauszufinden, wie durch ehrliche Kommunikation mehr Lebendigkeit und Klarheit möglich werden.

Melde dich jetzt an: