Offene Online Gruppe The Work of Byron Katie

Offene Online Gruppe

The Work of Byron Katie

  • Fühlst du dich oft ärgerlich, frustriert, deprimiert oder ängstlich und findest nicht aus deinen Grübeleien heraus?
  • Möchtest du die Methode The Work of Byron Katie ausprobieren, um mehr Klarheit und inneren Frieden zu finden?
  • Hast du bereits die Erfahrung gemacht, dass The Work dir gut tut, und möchtest gemeinsam mit anderen The Work machen? 

Hier bekommst du eine einfühlsame Anleitung und die Motivation der Gruppe, um dich mit deinem Stress und Schmerz auseinanderzusetzen und mehr Leichtigkeit zu finden.

 

In der offenen online Gruppe schauen wir uns eine Stunde lang an, was hinter unseren belastenden Gedanken liegt. Egal, ob du die Methode The Work schon kennst oder noch nicht: Du kannst mitmachen und einen ganz neuen Blick auf dein Problem entwickeln. Wenn du noch nicht die Erfahrung gemacht hast, wie befreiend das ist, probiere es unbedingt aus!

 

Die Gruppe findet einmal im Monat statt und ist KOSTENFREI.

Aktuelle Termine

Mai

Mi 05.05. von 19-20 Uhr - kostenfrei - Thema Beziehungen

Do 20.05. von 19-20 Uhr - kostenfrei - Thema Körper


Das sagt Elke Lux über die Gruppe:

Zunächst möchte ich mich nochmal bei dir für dein wöchentliches 'The Work'-Angebot bedanken – ich finde dich menschlich sehr zugewandt und deine Moderation sehr angenehm und hilfreich. Du gibst sehr gute Impulse und eigene Erfahrungen rein, ohne zu stark einzugreifen. Du stellst zum richtigen Zeitpunkt gute, zielführende Fragen. Meine erste Erfahrung mit jemand anderem war nämlich ehrlich gesagt nicht so gut.

 

Ich hinterfrage seit meiner Teilnahme bei deiner Gruppe noch viel mehr meine Gedanken und bin immer wieder erstaunt über den enormen Perspektivenwechsel – sowohl gedanklich als auch emotional. In einem Augenblick zieht sich in mir noch alles zusammen und im nächsten, fühle ich Leichtigkeit und neue Möglichkeiten, was sehr schön ist und gut tut. Es bringt mich weiter – herzlichen Dank dafür!“ 


Das sagt Barbara über die Gruppe:

„Während der Teilnahme an Darias offener Workgruppe fühlte ich mich gehört, angenommen und auf eine herrlich entspannte Art verbunden mit den anderen Teilnehmerinnen und dem Leben. Die Teilnahme ist völlig unkompliziert. Die Work zu machen und zu üben tut mir so gut, und Daria begleitet aufmerksam, herzlich und sehr gekonnt.“ 


Wer bin ich?

Ich bin Dr. Daria Schymura. Ich begleite Menschen auf ihrem Weg zu mehr Klarheit, Lebensfreude und innerem Frieden. Oft unterstütze ich Frauen dabei, entspannt zu essen und sich in ihrem Körper wohlzufühlen. Ich bin anerkannt als Coach für The Work (vtw).

 

Ich bin im Vorstand beim Verband für The Work (vtw) für das Thema Forschung verantwortlich. Ich bin promovierte Mathematikerin. Ich bin Mutter eines 3-jährigen Sohnes. Ich bin Berlinerin. Ich liebe Kaffee. Mehr Geschichten über mich findest du hier: Über mich.

Melde dich jetzt zu meiner E-Mail-Community an und du erhältst ab sofort die Einladungen zur kostenlosen online Gruppe.

Du meldest dich für die Einladungen zur offenen Gruppe und zum Newsletter an. Zur Datenschutzerklärung.

FAQ

Mir ist noch nicht klar, wie die online Gruppe funktioniert. Wie läuft das ab?

Wir treffen uns online auf Zoom. Über Zoom können wir uns sehen und hören. Es ist so ähnlich wie Skype und ganz einfach zu bedienen.

 

In der Gruppe suchen wir einen oder mehrere Glaubenssätze aus, die wir dann gemeinsam mit The Work untersuchen. Du kannst mir gerne vorher schreiben, welchen Glaubenssatz du gerne anschauen möchtest. Hier sind ein paar Beispiele aus der Vergangenheit:

  • Ich kann nicht loslassen.
  • Er/Sie mag mich nicht.
  • Er/Sie fordert zu viel.
  • Ich bin eine schlechte Mutter.

Ich leite uns dann durch den Prozess von The Work. Du musst überhaupt nichts darüber wissen - du beantwortest einfach die Fragen, die ich stelle, entweder leise für dich oder laut in der Gruppe. Ich liebe es, die Antworten der anderen zu hören. Sehr oft passen sie auch für mich und ich sehe dadurch etwas, was mir vorher verborgen geblieben ist. Könnte sein, dass dir das auch passiert. 

Ich habe nur ein Handy. Was sind die technischen Voraussetzungen?

Ein Smartphone reicht völlig. Du installierst einmalig und kostenlos die Zoom-App und klickst dann kurz vor dem Treffen auf den Link. Das war's schon.

Wenn du einen größeren Bildschirm verwenden möchtest, kannst du auch ein Tablet oder einen Laptop verwenden. Achte dann darauf, dass dein Gerät ein Mikro hat und am besten auch eine Kamera. Plane beim ersten Mal Zeit dafür ein, Zoom zu installieren.

Ich hab auf den Einwahl-Link geklickt und bin in einem Warteraum. Und nun?

Da bist du genau richtig - ich lasse dich gleich hinein. Wegen der Netzwerkverzögerung kann es manchmal 1-2 Minuten dauern, bis ich dich sehe.

Was kostet die Teilnahme?

Die Gruppe ist kostenfrei.

Kann ich einfach dazu kommen? Wo melde ich mich an?

Wenn du in meiner E-Mail-Community bist, bekommst du an jedes Mal, wenn die Gruppe stattfindet, eine E-Mail mit dem Einwahl-Link. Du musst dich nicht zu jedem Termin extra anmelden, sondern kannst jedes Mal neu entscheiden, ob du Zeit und Lust hast.

Wie oft und wann findet die Gruppe statt?

Die Gruppe findet ungefähr einmal im Monat statt. Du findest die Termine weiter oben. Außerdem kündige ich die Termine in meiner E-Mail-Community an. In der Regel veröffentliche ich die Termine auch auf meinem Profil auf der Webseite vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw).

Möchtest du dabei sein?

Dann melde dich jetzt an und erhalte die Einladungen zur kostenlosen online Gruppe.

Du meldest dich für die Einladungen zur offenen Gruppe und zum Newsletter an. Zur Datenschutzerklärung.